Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Müll, Comeback, Tourismus, Tod  – jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei verschiedenen Perspektiven.

Subkutan ist ein Ausbildungsformat, dass in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen? Melde dich jederzeit bei subkutan@rabe.ch.

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Migros Kulturprozent

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Daniela Ruocco
Federico La Scalia
Irene Müller
Lena Glanzmann
Livia Schambron
Markus Roth
Monika Hofmann
Nicola Mohler
Tom Hänsel
Zita Bauer
Nächste Sendungen
  • Mi, 18.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 18.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 25.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 25.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 1.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 1.11., 18:30 - 19:00
  • Di, 7.11., 19:00 - 21:00
  • Mi, 8.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 8.11., 18:30 - 19:00
  • Mi, 15.11., 11:30 - 12:00
Sendungsportrait

Fr. 19. April 2013

SUBKUTAN TALK

Urheberrecht: Warum ist das ein heisses Thema?

Geistiges Eigentum: Gibt es das überhaupt? Wie lässt sich das begründen?

Perspektiven: Wie weiter mit Urheberrecht und geistigem Eigentum?

Brigitte Hilmer, Professorin für Philosophie an der Uni Basel, und Felix Stalder, Professor für digitale Kultur an der Zürcher Hochschule der Künste, diskutieren mit Giulia Meier.

Weitere Infos zu den Personen

Brigitte Hilmer

Felix Stalder