RaBe-Info
Über die Sendung

«Journalismus braucht Feuer, und wenn es so richtig lodert, gibt es zwar manchmal Verbrennungen, dafür aber weniger Schall und Rauch.»

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 täglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Seit 2010 gibt es das RaBe-Info auch als Podcast.

Links
Sendungsmachende
Gisela Feuz
Katrin Hiss
Michael Spahr
Salim Staubli
Wilma Rall
Nächste Sendungen
  • Do, 17.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 17.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 18.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 18.8., 18:00 - 18:30
  • Mo, 21.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 21.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 22.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 22.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 23.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 23.8., 18:00 - 18:30
Sendungsportrait

Do. 12. Februar 2015

Mehr Druck auf Journalisten und Journalistinnen, weniger Medienvielfalt – die Schweiz schneidet im Länderrating Pressefreiheit deutlich schlechter ab als im Jahr zuvor

 

Die rätoromanische Sprache lebt auch von deutschen und englischen Begriffen – die bündner Radionovela „Vita Capita“ am Sonohr-Hörfestival


Links