Crisscross
Über die Sendung

Crisscross…Jazz kreuz und verquer“ mit Jürg Solothurnmann
D
er Bassist/Komponist Barry Guy
Kulturradio RaBe – DO 13. April 2017, 23:00-24:00

Es ist ein weiter Weg von der Brassband, Dixieland und Skiffle-Blues seiner Jugend bis zur Avantgarde. Lange führte der nun 70jährige Londoner Barry Guy ein Doppelleben als klassischer Bassist in Barockensembles, und als radikal freier Improvisator. Er hat die Technik des Kontrabasses revolutioniert und ihn zu einem vollwertigen Virtuoseninstrument gemacht. Mit Grossformationen verbindet er gleichzeitig spannend moderne Komposition und Free Jazz. Jürg Solothurnmann präsentiert Guy zusammen mit Howard Riley, Evan Parker, Cecil Taylor, Fred Frith, Augustí Fernandez und besonders dem London Jazz Composers Orchestra mit der Solistin Irène Schweizer.

Links
Sendungsmachende
Jürg Solothurnmann
Nächste Sendungen
  • Do, 8.6., 23:00 - 0:00
  • Do, 22.6., 23:00 - 0:00
  • Do, 6.7., 23:00 - 0:00
  • Do, 20.7., 23:00 - 0:00
  • Do, 3.8., 23:00 - 0:00
  • Do, 17.8., 23:00 - 0:00
  • Do, 31.8., 23:00 - 0:00
  • Do, 14.9., 23:00 - 0:00
  • Do, 28.9., 23:00 - 0:00
  • Do, 12.10., 23:00 - 0:00
Sendungsportrait