Über die Sendung

Die Hip Hop-Sendung „End2End“ ist für die drei Berner Damiano, Gelato und Fabschter die erste eigene Sendung auf RaBe. Zuvor wirkten sie bei „Am Anfang war das Wort“ mit, der legendären Rap-Sendung, von Speedee. Seine Sendung soll denn auch das Grundgerüst für „End2End“ bilden. So bleibt beispielsweise der berühmt-berüchtigte Telefonrap erhalten. Die Drei wollen aber auch neue Aspekte einfliessen lassen: In jeder Sendung läuft ein „Specialtrack“, Rapsongs aus der ganzen Welt, von Norwegen bis Indien. „Interwebz“ bietet jede Woche skurriles aus den Weiten des Internets und wo, welche Party abgeht erfährt man in „Waslouft“.

Die Sendung dreht sich nicht alleine um Rap. Neben Neuem, aber auch Hintergründen aus der Welt des Hip Hop legt „End2End“ vor allem auch den Schwerpunkt auf die Verbindung der vier Elemente: Rapper, DJ’s, Breaker und Writer werden jeden Samstag von 16 – 18 Uhr ihre Skills zum Besten geben.

Sendungsmachende
Adrian Schär
Adrian Christian von Arx
Fabian Iseli
Nächste Sendungen
  • Sa, 26.8., 16:00 - 18:00
  • Sa, 23.9., 14:00 - 16:00
  • Sa, 21.10., 14:00 - 16:00
  • Sa, 18.11., 14:00 - 16:00
  • Sa, 16.12., 14:00 - 16:00
  • Sa, 13.1., 14:00 - 16:00
  • Sa, 10.2., 14:00 - 16:00
  • Sa, 10.3., 14:00 - 16:00
  • Sa, 7.4., 14:00 - 16:00
  • Sa, 5.5., 14:00 - 16:00
Sendungsportrait