Little Something (Live at Abbey Road Institute) - Rival Karma

Die Kunst der Migration

Kunst ist ein kreativer Prozess. Am Ende dieses Prozesses steht das Kunstwerk.
Migration ist ebenfalls ein Prozess und erfordert viel Kreativität, um sich den Herausforderungen in einer neuen Heimat zu stellen. Doch Migration bereichert auch.
Herkunfts- und Gastkultur treffen aufeinander, daraus entsteht etwas
Neues. Dieses äussert sich zum Beispiel in der Kunst. InterRadional präsentiert Kunst und KünstlerInnen mit Migrationshintergrund und fragt dabei: Wie äussert sich ihre eigene Migrationsgeschichte in ihren Kunstwerken? Was gibt die Kunst zurück?

In dieser InterRadional Sendung gibt es u.a. ein Porträt über den Geschichtenerzähler Ferruccio Cainero, eine Reportage vom Kulturfest "Kultursprung", eine Live-Gruppendiskussion von Künstlern und Künstlerinnen zum Thema Kunst und Migration und dazu Musik von KünstlerInnen mit Migrationshintergrund.

InterRadional, Donnerstag 28. Oktober, 18:30-20:00 Uhr (WH 7. Dezember, 18:30-20:00 Uhr)