25 Jahre RaBe
Bright Lights (Version _ Vessels Remix) - Archive

RaBe-Fest 2011: Dachstock am Freitag ausverkauft!

Das ist neuer Rekord am RaBe Fest! Bereits am Dienstag ist der Dachstock komplett ausverkauft.


Tickets für’s Rabe Fest gibt es aber noch an der Abendkasse für Sous le Pont, Frauenraum, sonOhr im Tojo und das Kino zum reduzierten Preis von 20.-

Auch für den Samstag läuft der Vorverkauf sehr gut. Wir können auch da mit sehr vielen Besuchern rechnen.

Vielen Dank an alle! Wir freuen uns auf ein rauschendes Fest! Juhuuiii


Wir feiern uns selbst, feiert mit uns!

Kollektiv Turmstrasse

Freitag 25.2.2011

Dachstock Techno ab 22.30

Kollektiv Turmstrasse LIVE (connaisseur rec, / DE)
Mark Henning LIVE (soma / DE)
Brian Python & Racker (festmacher / be)
Bird (sirion rec / be)

Frauenraum Rock & Disko  ab 22.00

Zuckerklub (Berlin)

Kassette

Dr. Minx

Sous le Pont Rock/Crossover ab 21.30

Navel

Make it Pink

Must have been Tokyo

Rössli Progressive Trance ab 21.00
LIVE

Flow Box (Abnorm)
DJs:
Boombadil (Citronix)
Epi (Nandan)
Dee Jota (Abnorm)
Navigator (Substream)

Blackmail

Samstag 26.2.2011

Dachstock Rock ab 22.30

Blackmail (De)

The Ghost of Tom Joad (De)

Treekillaz

Frauenraum Minimal Techno ab 22.00

Locker & Moë (nb records/Austria)
Miss Ding (4dreams/Portugal)
Digital Baba(T-Emotion)
Dirty Apples (Nandan)

Sous le Pont Punk/Rock ab 21.30

Uristier

Kronzeugen
Rectangle

Rössli Rab-e-dub Dance ab 21.00

Djs:

Daddy Noc (Stereo Freeze)

Electric (Ready to Rock)

sEar (Worldwyld)

Spliff (Ändlosschloufe)

Zukie173 (Worldwyld)

An beiden Tagen:

RaBe TV im Kino ab 21.00

mit Filmen über Steff la Cheffe & Blues Horror Brigade und CH-Musikvideos nonstop

Sonohr Hörfestival im Tojo Theater von 17.00-22.00

www.sonohr.ch

Tickets gibts beim Rockawaybeach an der Speichergasse und bei Pezzi-Tickets zum gemütlich daheim ausdrucken. Hier für den Freitag 25. Feb. und hier für den Samstag 26. Feb. (Die Tickets gelten natürlich für`s ganze RaBe Fest, nicht nur den Dachstock)

Da das Fest im letzten Jahr sehr gut besucht war und einige keinen Platz mehr fanden, raten wir euch dringend den Vorverkauf zu nutzen.

Wir freuen uns auf ein weiters tolles Fest!

(**Jubel ohne Grenzen!**)

 

Links