Tumult Around the World - Titus Andronicus

Anarchismus – auch in der Schweiz

Vom 16. – 18. Mai 2014 findet in Bern ein Veranstaltungswochenende zum Anarchismus statt. Das RaBe-Info berichtet täglich über verschiedene anarchistische Themen und stellt kritische Fragen.

Ist Anarchismus gleich Chaos? Sind AnarchistInnen notorische Bombenleger? Ist Anarchismus eine Gesellschafts- und Staatstheorie für die Zukunft oder etwas für Ewiggestrige? Was bedeutet der Anarchismus im 21. Jahrhundert? Was unterscheidet den Anarchimsus vom Kommunismus oder vom Liberalismus? Warum war der Anarchismus im 19. Jahrhundert so populär im Jura? Warum liegt der bekannteste anarchistische Theoretiker Michail Bakunin auf dem Berner Bremgartenfriedhof begraben? Kann eine Unternehmung anarchistisch organisiert sein?

Serie im RaBe-Info, Montag bis Freitag, 12.-16. Mai, jeweils um 11 Uhr (Wh 18 Uhr).

Links