Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 28.8., 11:30 - 12:00
  • Mi, 28.8., 18:30 - 19:00
  • Mi, 4.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 4.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 11.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 11.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 18.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 18.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 25.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 25.9., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Mi. 12. November 2014

Helden des Alltags auf dem Bärenplatz

Wer sind diese legendären Schachspieler, die bei Wind und Wetter auf dem Bärenplatz ihre Spiele austragen? Ein Porträt von Irene Müller.

LARP­Kampftraining im Kocherpark

Jeden zweiten Sonntag treffen sich mittelalterbegeisterte Menschen im Kocherpark, um in Gruppen mit Kunststoffschwertern gegeneinander zu kämpfen. Markus Roth hat sie besucht.

Mehr: http://www.larpkalender.ch

Von Elfen und Echsenmenschen

Pen and Paper Rollenspiele finden vor allem in der Fantasie statt. Elfen, Zwerge oder Echsenmenschen bewegen sich gemeinsam durch gefährliche Welten angeführt durch eine Spielleiterin/einen Spielleiter. Evelyne Oechslin war an einem Rollenspielabend dabei.