Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 18.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 18.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 25.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 25.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 2.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 2.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 9.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 9.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 16.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 16.10., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Mi. 10. Dezember 2014

Mundartpop – Oh Yeah

Das Aufkommen von Schweizer Dialektmusik hängt eng mit der Demokratisierung der Musiklandschaft zusammen. Markus Roth hat recherchiert und präsentiert seine Erkenntnisse mit einem Lustspiel in drei Akten.

Popmusik im Museum für Kommunikation

Studiogast: Frank Lenggenhager

Welche Faktoren bestimmen über den Erfolg einer Popband und was hat es mit dem Pop-Röstigraben auf sich? Der Popmusikexperte Frank Lenggenhager ist bei uns zu Gast und spricht über Schweizer Popmusik im In- und Ausland.

http://www.lautstark.ch

 

Geschichte des Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest ist eine europäische Institution und existiert seit 1956. Evelyne Oechslin untersucht, wie sich der Eurovision Song Contest vom braven Gesangswettbewerb in ein schrilles Spektakel verwandelt hat.

Video der merkwürdigsten ESC-Performances