Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 19.6., 11:30 - 12:00
  • Mi, 19.6., 18:30 - 19:00
  • Mi, 26.6., 11:30 - 12:00
  • Mi, 26.6., 18:30 - 19:00
  • Mi, 3.7., 11:30 - 12:00
  • Mi, 3.7., 18:30 - 19:00
  • Mi, 10.7., 11:30 - 12:00
  • Mi, 10.7., 18:30 - 19:00
  • Mi, 17.7., 11:30 - 12:00
  • Mi, 17.7., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Mi. 18. November 2015

Im Dunkeln

Im dunkeln tanzen

Das Rondel vor zwei Jahren den Club Liquid abgelöst. Weg vom Glitzer und hin zur Kultur der elektronischen Musik war die Devise. Martina Waldis hat mit Geschäftsführer Dino Dragic-Dubois über die Schwierigkeiten gesprochen, die sich daraus ergeben haben.

Rondel

Im dunkeln Kristalle sammeln

Im massiven, feuchten Inneren unserer Berge wachsen sie, Bergkristalle. Eduard Rippstein ist Strahler und erzählt, wie man mit Hammer und Brecheisen Kristalle aus dem Berg „birgt“. Ein Beitrag von Irene Müller.

Im dunkeln essen

In der Blinden Insel in der grossen Halle der Reitschule sieht man nichts. Im Dunkeln speisen die Gäste und lassen sich auf die Dunkelheit ein. Neben Speiss und Trank bietet die Blinde Insel den Gästen noch ein akkustische Darbietung – live im Dunkeln vorgetragen.

Blinde Insel