Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 23.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 23.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 30.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 30.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 6.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 6.11., 18:30 - 19:00
  • Mi, 13.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 13.11., 18:30 - 19:00
  • Mi, 20.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 20.11., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Mi. 13. Januar 2016

Sagen und Fabelwesen

Elfen in Island
In Island glaubt die hälfte der Bevölkerung an Elfen. Angela Wagner sucht nach ihrem Einfluss auf den Alltag auf der Insel.
Gespensterhaus an der Junkerngasse
Seit Jahrzehnten verbreitet sich das Gerücht, dass es am Haus an der Junkerngasse 54 spukt. Tom Hänsel geht dem Gerücht auf die Spur – in Form einer ganz eigenen Legende.
Berner Legenden
Die Stadt Bern quillt über vor alten Brunnen, Gässchen und Häusern, um die sich Sagen ranken. Martina Waldis macht sich auf die Suche nach den besten davon.