Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 28.8., 11:30 - 12:00
  • Mi, 28.8., 18:30 - 19:00
  • Mi, 4.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 4.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 11.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 11.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 18.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 18.9., 18:30 - 19:00
  • Mi, 25.9., 11:30 - 12:00
  • Mi, 25.9., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Mi. 20. Januar 2016

Die Welt der Kinderbücher

Kinderbuchklassiker – sind sie noch zeitgerecht?
Jedes Kind hat eine Lieblingsgeschichte. Oft ist es eine, die ins Bett gekuschelt, von den Eltern erzählt wurde. Doch sind diese Kinderbuchklassiker heute noch zeitgerecht? Nicola Mohler ging dieser Frage nach und tauchte ein in die Welt der Kinderbücher.
http://www.chinderbuechlade.ch/

Leben und Werk der Lisa Tezner

Die Geschichte der «Schwarzen Brüder» kennen in der Schweiz alle, doch wer hat sie geschrieben? Eine Hommage an ihre zeitlos wertvolle Kinderliteratur, von Tom Hänsel.

Die abstrakte Deutlichkeit der Warja Lavater
Warja Lavater war und ist wohl eine der eigensinnigsten Bilderbuch Illustratorinnen der Schweiz. Ihre Piktogramm- Bilderbücher zu den Grimmmärchen haben Kultstatus. Daniel Thierstein, Inhaber des Buchantiquariat in der Gerechtigkeitsgasse, weiss zu erzählen.

http://www.maeght.com/
Antiquariat Daniel Thierstein, Gerechtigkeitsgasse 60, 3011 Bern