Subkutan
Über die Sendung

Subkutan: Kultur, die unter die Haut geht

Jeden Mittwoch um 11:30 beleuchten wir ein Thema aus Kultur, Gesellschaft und Alltag aus drei Perspektiven.

Infos zum Praktikum

Subkutan ist eine Wundertüte, lustvoll und eigenwillig. Und ein Ausbildungsformat, das in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp + klang den nebenberuflichen Einstieg in den Radiojournalismus ermöglicht. Hast du Lust, in die Radiowelt einzusteigen und deine Themen ganz Bern näher zu bringen?

Kontakt: subkutan@rabe.ch

Mit freundlicher Unterstützung von

Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS

Burgergemeinde Bern

Schweizer Syndikat Medienschaffender SSM

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 16.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 16.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 23.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 23.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 30.10., 11:30 - 12:00
  • Mi, 30.10., 18:30 - 19:00
  • Mi, 6.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 6.11., 18:30 - 19:00
  • Mi, 13.11., 11:30 - 12:00
  • Mi, 13.11., 18:30 - 19:00
Sendungsportrait

Praktikumsstellen Kultur- Radiojournalismus

Radio Bern RaBe, das nicht-kommerzielle Kulturradio von Bern,
sendet seit November 2012 das wöchentliche Kulturmagazin Subkutan.
Die Sendung bespricht Themen zu Kultur, Alltag und Gesellschaft und
widmet sich Fragen, die in anderen Medien wenig Gehör finden.
Für den vierten Ausbildungsjahrgang der Redaktion bieten wir:

Praktikum Kultur- Radiojournalismus (ca. 20%)

Aufgaben

  • Erstellen von Radiobeiträgen zu gesellschaftsrelevanten Themen (inkl. Themenfindung) und Führen von Interviews
  • Moderation und Live-Fahren der Sendung
  • Aktive Beteiligung am Feedback

Anforderungen

  • Waches Interesse an Kultur und Gesellschaft
  • Freude an Radiojournalismus
  • Neugier, Ideenreichtum, Gestaltungslust und kritischer Geist
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Gutes Deutsch (Mundart und/oder Hochdeutsch)
  • Wir erwarten ein Engagement von mind. 9 Monaten
  • Vorzugsweise im Raum Bern wohnhaft

Wir bieten

  • Aus- und Weiterbildung in Kultur- und Radiojournalismus (interne und externe Kurse) inklusive anerkanntem Abschluss der klipp+klang radioschule
  • Regelmässige Radiopraxis
  • Journalistische Freiheit und Mitspracherecht bei der Weiterentwicklung der Sendung
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Feedbackkultur, Kollegialität und flache Hierarchien
  • Aufnahme in die RaBe-Familie

Bewerbungsunterlagen:

  • Ein Motivationsschreiben zur Frage: Warum braucht es unabhängigen Journalismus und was will ich zu Subkutan beitragen? (etwa 1 A4-Seite)
  • Ein Radiobeitrag zu einem Kulturthema (3 bis 5 Minuten)
  • Lebenslauf
  • Allfällige weitere Arbeitsproben (max. drei Stück)

Bewerbungsfrist: 25. Juni 2016

Deine vollständige Bewerbung oder für weitere Informationen:
subkutan@rabe.ch  (grosse Audiodateien bitte z. Bsp. per Wetransfer senden)

Praktikumsbeginn: ab Anfang August 2016 oder nach Vereinbarung