Swamp Digger
Über die Sendung

Als Swampdigger gehe ich jede Woche auf die Suche nach den rottenden Wurzeln der Musik, wühle tief im Schlamm und grabe nach Perlen im Sumpf. Finden will ich ausgegrenzte Musik, die im Mainstream untergegangen ist. Von unpatriotischem Folk, konfessionslosem Gospel und schwarzem Whitetrash Country über blutroten Bluegrass bis hin zu Regenbogen Rock n‘ Roll – sprich die Volksmusik der letzten 100 Jahre. Aber wo fängt Folk an, und wo hört Volk auf? Braucht traditionelle Musik auch traditionelle Werte? Und wer bestimmt den Preis für Musik? Mit diesen Fragen werde ich mich beim Präsentieren neuer Interpretationen traditioneller Musik alle zwei Wochen beschäftigen. Die Sendungen sollen dazu mit Gästen für Livesessions, Interviews und Diskussionen bereichert werden. Volksmusik ist einfache Musik von freien Künstlern, für alle zugänglich. Musik von der Strasse, aus der Garage, aus dem Sumpf.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Di, 27.11., 16:00 - 17:00
  • Di, 4.12., 16:00 - 17:00
  • Di, 11.12., 16:00 - 17:00
  • Di, 18.12., 16:00 - 17:00
  • Di, 25.12., 16:00 - 17:00
  • Di, 1.1., 16:00 - 17:00
  • Di, 8.1., 16:00 - 17:00
  • Di, 15.1., 16:00 - 17:00
  • Di, 22.1., 16:00 - 17:00
  • Di, 29.1., 16:00 - 17:00
Sendungsportrait

Playlist vom 22.11.2016

Trixie Trainwreck (no-man Band) – No Good Town

The Calamity Cubes – Ivan

The Calamity Cubes – Delia Rose

Black Eye Vermillion – don’t’ feed me

Goddamn Gallows – Helping Hand

.357 String Band – up jump the devil

Gallows Bound – Black Widow Woman

The Legendary Shack Shakers – Easter Flesh

Frantic Flinstones – You Cheating Heart

A Pony Named Olga – Judith G.

J.D. Wilkes & the Dirt Daubers – don’t thrill me no more

Gogol Bordello – Voi-la Intruder

The Tiger Lillies – Crack of Doom

De Amsterdam Klezmer Band – Noushka

Scott H Birham – Sinking Down

Dead Brothers – Heart of Stone