Swamp Digger
Über die Sendung

Als Swampdigger gehe ich jede Woche auf die Suche nach den rottenden Wurzeln der Musik, wühle tief im Schlamm und grabe nach Perlen im Sumpf. Finden will ich ausgegrenzte Musik, die im Mainstream untergegangen ist. Von unpatriotischem Folk, konfessionslosem Gospel und schwarzem Whitetrash Country über blutroten Bluegrass bis hin zu Regenbogen Rock n‘ Roll – sprich die Volksmusik der letzten 100 Jahre. Aber wo fängt Folk an, und wo hört Volk auf? Braucht traditionelle Musik auch traditionelle Werte? Und wer bestimmt den Preis für Musik? Mit diesen Fragen werde ich mich beim Präsentieren neuer Interpretationen traditioneller Musik alle zwei Wochen beschäftigen. Die Sendungen sollen dazu mit Gästen für Livesessions, Interviews und Diskussionen bereichert werden. Volksmusik ist einfache Musik von freien Künstlern, für alle zugänglich. Musik von der Strasse, aus der Garage, aus dem Sumpf.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Di, 23.7., 16:00 - 17:00
  • Di, 30.7., 16:00 - 17:00
  • Di, 6.8., 16:00 - 17:00
  • Di, 13.8., 16:00 - 17:00
  • Di, 20.8., 16:00 - 17:00
  • Di, 27.8., 16:00 - 17:00
  • Di, 3.9., 16:00 - 17:00
  • Di, 10.9., 16:00 - 17:00
  • Di, 17.9., 16:00 - 17:00
  • Di, 24.9., 16:00 - 17:00
Sendungsportrait

Playlist vom 06.12.2016

swamp_digger_sticker-01

  • The Homeless Gospel Choir – Black Friday
  • The Homeless Gospel Choir – Holiday Song
  • Split Lip Rayfield – Never Make It Home
  • Curtis Eller’s American Circus – Busby Berkeley Funeral
  • The Sunday Skifflers – Streamline-Train
  • Ugly Dog Skiffle Combo – Cumberland Cap
  • The Jive Aces Skiffle Combo – Mama Don’t Allow
  • Mr. Marbles Buddle Stompers – Cocaine Habits (20.12. live in der Sendung)
  • Yes Ma’am Band – The D Song
  • Woodie Guthrie – This Land is your Land
  • Woodie Guthrie – All you Fascists are Bound to Loose
  • Woodie Guthrie – John Henry
  • William Elliott Whitmore – Old Devils
  • Willy Tea Taylor – Round of Rum
  • The Freeborn Brothers – I’m gonna take you Home
  • Chip Hanna and the Berlin Three – True Believers