Über die Sendung

Zack ist eine Plattform. Wir wollen einen Raum schaffen für Künstler*innen, Aktivist*innen und anderen Menschen. Auch Menschen, die sich nicht per se als Feminist*in verstehen, wollen wir ansprechen. Jeden vierten Sonntag bieten wir euch deshalb knackige Infos zu feministischen Themen, tolle Musik aus allen Gefilden und Aktuelles und weniger Aktuelles aus dem Weltgeschen und der Schweiz. Unsere Rubriken bringen wir nach Lust und Laune. Hast du ein Thema? Möchtest du Etwas sagen? Melde dich bei uns! Es heisst nicht vergebens Zack – DEIN feministisches Radio. Yeah – tune in!

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • So, 30.9., 14:00 - 15:00
  • So, 28.10., 14:00 - 15:00
  • So, 25.11., 14:00 - 15:00
  • So, 23.12., 14:00 - 15:00
  • So, 20.1., 14:00 - 15:00
  • So, 17.2., 14:00 - 15:00
  • So, 17.3., 14:00 - 15:00
  • So, 14.4., 14:00 - 15:00
  • So, 12.5., 14:00 - 15:00
  • So, 9.6., 14:00 - 15:00

Thema Abtreibung // im Rahmen des queer-feministischen Themenmonats

Als Teil des Themenmonats befasst sich Zack in der ersten September-Sendung mit dem Thema Abtreibung. Neben einem Interview mit Ciocia Basia, einer Gruppe, die Menschen aus Polen dabei hilft, in Berlin Abtreibungen vornehmen zu lassen, gibt’s ausserdem einen Erlebnisbericht von einer Person, die abgetrieben hat. Daneben gibt’s mehr Info zum Themenmonat, weitere Beiträge & Musik passend zum Thema. Die Sendung findet im Rahmen des queer-feministischen Themenmonats statt. Das ganze Programm ... >

Lesung und Interview mit Otter Lieffe

Wir haben bei der Lesung von Otter Lieffe Mäuschen gespielt - und danach auch noch mit der Autorin über ihr neues Buch "Conserve und Control" ... >

Nekane ist frei – ist jetzt alles gut??

Nekane Txapartegi sass 17 Monate als politische Gefangene in der Schweiz im Knast. Wir haben mit ihr über Sexismus, die Zustände im Knast in der Schweiz und ... >