vox mundi
Über die Sendung

Eine mehrsprachige Sendung über politische, kulturelle und soziale Themen aus aller Welt.

In vox mundi we talk about political issues, culture and the social life around the world.

Für und von Menschen mit und ohne CH-Pass

vox mundi sind
Abdullah Abdo, Ehsan Ahmadi, Elena Atalaya, Mahtab Taemeh,  Martin Gabl, Miluska Praxmarer und Zaher Al Jamous.

vox mundi geht zurück auf ein Radioprojekt, das von einer bunten Redaktion produziert wurde: Studierende, Emigrierte, Pensionierte, Refugees und Kunstschaffende zeigten in den mehrsprachigen Sendungen alternative Möglichkeiten der Teilhabe und Partizipation jenseits von Herkunft und Ausweis-Identitäten.

vox mundi wurde als Projekt unterstützt von:

Eidgenössische Migrationskommission
Fachstelle für Rassismusbekämpfung
Stiftung Corymbo
Stiftung Gertrud Kurz
Kompetenzzentrum Integration
Schweizerische Flüchtlingshilfe
Otto Erich Heynau Stiftung

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Di, 3.9., 19:00 - 20:00
  • Di, 1.10., 19:00 - 20:00
  • Di, 29.10., 19:00 - 20:00
  • Di, 26.11., 19:00 - 20:00
  • Di, 24.12., 19:00 - 20:00
  • Di, 21.1., 19:00 - 20:00
  • Di, 18.2., 19:00 - 20:00
  • Di, 17.3., 19:00 - 20:00
  • Di, 14.4., 19:00 - 20:00
  • Di, 12.5., 19:00 - 20:00

Sendung 19.03.2019

Frauentag forever 💚 – weil ein Tag zu wenig ist, um die Frauen dieser Welt zu feiern!The guests in our show today: Frauenstreikkoordination Bern, die Frauenrechtlerin Amal Naser, das Frauenhaus Bern und TERRE DES FEMMES Schweiz!Tune in!

المرأة الى الابد،، يوم واحد قليل بالنسبة لها، موضوع حلقتنا عن المرأة ودورها في المجتمع.

FRAUENTAG FOREVER

Ein Tag ist nicht genug, um die Frauen dieser Welt zu feiern! Aus diesem Grund steht unsere März-Sendung ganz im  Zeichen der Frau. Die Gäste: Anna Tanner ... >