BOTZ3000
Über die Sendung

Das wöchentliche Stadtmagazin BOTZ3000 hebt ab Richtung Wochenende und ist dein neuer Pflichttermin am Donnerstagnachmittag: Wir nehmen dich mit und bieten Entertainment und Infos über Bern, die Nacht und die Welt. Neben vielen musikalischen Empfehlungen hörst du bei uns Ausgeh-Tipps fürs Wochenende, interessante und kuriose Gäste und wir servieren dir unbekannte Berner Perlen.

BOTZ3000 ist ein RaBe-Ausbildungsformat und bietet im Rahmen eines 10-monatigen Praktikums einen Einstieg in die Welt der Radiomoderation.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 23.5., 15:00 - 17:00
  • Do, 30.5., 15:00 - 17:00
  • Do, 6.6., 15:00 - 17:00
  • Do, 13.6., 15:00 - 17:00
  • Do, 20.6., 15:00 - 17:00
  • Do, 27.6., 15:00 - 17:00
  • Do, 4.7., 15:00 - 17:00
  • Do, 11.7., 15:00 - 17:00
  • Do, 18.7., 15:00 - 17:00
  • Do, 25.7., 15:00 - 17:00
Sendungsportrait

Greis bi RaBe: I Am Fair Fashion

Als Rapper hat er die Herzen aller Bernerinnen und Berner schon lange erobert. Egal ob solo, als Teil von PVP oder Chlyklass, Grégoire Vuilleumier a.k.a Greis ist ein Teil dieser Stadt. Heute spricht er über sein neues Projekt „The New New Bern“, ein Curated Secondhand-Laden in der Länggasse, mit dem Greis die Sinne für faire Mode, die trotzdem gut aussieht, schärfen will.

Neben Mode befassen wir uns bei On-Repeat mit DJ-Kid Sillys Inspiration für unser kultiges BOTZ3000 Intro und in der allerletzten Berner Perle geht Leandra Jones dem Geheimnis des „Enten-Brunnens“ auf die Spur.

Faire Mode, geheimnisvolle Enten, was will man mehr!

 

Summer am Sziget!

Botz-Summer! Das Wetter spielt leider noch nicht mit, aber wir lassen uns nicht ... >

«forever young»?

Ewiges Leben? Für immer jung? Detlef Vögeli, Kurator der Ausstellung "forever young", stellt sich der Frage nach der Endlichkeit des Lebens. Die Ausstellung ... >