RaBe sucht: Ausbildungs- & Redaktions-leiter/in 30-40 %

 

Radio Bern RaBe sucht per 1. August oder Vereinbarung eine/n qualifizierte/n

Ausbildungs- und Redaktionsleiter/in 30 – 40 %

mit Verantwortung über:

  1. Koordination der Ausbildungsgefässe von Radio RaBe
  2. Redaktionsleitung Lehrgang Moderation

Nach der Neustrukturierung des Bereiches Ausbildung gibt’s bei uns eine Ausbildungskoordination, als Schnittstelle sämtlicher Ausbildungstätigkeiten von Radio RaBe. Gleichzeitig führen wir den bewährten Lehrgang Moderation.

Deine Aufgaben:

  1. Ausbildungskoordination:

Du übernimmst die Koordination der verschiedenen Ausbildungsgefässe bei RaBe, organisierst die Ausbildung von PraktikantInnen und freien Sendungsmachenden und wirkst als Bindeglied zu unserer langjährigen Partnerin, der Radioschule klipp+klang.

  1. Redaktionsleitung Lehrgang Moderation

Du bist verantwortlich für die Redaktionsleitung des Lehrgangs Moderation und der dazugehörigen Sendung. Du unterstützt die PraktikantInnen bei ihrem Einstieg in die Welt des Radiojournalismus, betreust die Moderationen, Live-Interviews und die Gestaltung von Radio-Beiträgen. Du unterstützt sie bei der Pflege des Website- und Social Media-Auftrittes der Sendung, leitest Sitzungen, koordinierst die Aus – und Weiterbildungen und akquirierst neue Redaktionsmitglieder.

Voraussetzungen:

Du hast eine journalistische Grundausbildung, Erfahrung im Moderationsalltag und kennst dich in digitaler Audiobearbeitung aus. Du verfügst über Kenntnisse im Bereich Web / Social Media. Du hast Lust auf die Koordination von Freiwilligenarbeit, bist Radiobegeistert, leitest kooperativ, förderst Kreativität ohne Strukturen zu vernachlässigen und motivierst dein Team.

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit grossen gestalterischen Freiräumen in einer alternativen Betriebsstruktur mit Einheitslohn. Die Arbeitsbedingungen sind durch einen Gesamtarbeitsvertrag festgelegt.

 

Haben wir dein Interesse geweckt?  Dann sende deine vollständige Bewerbung per Mail an job@rabe.ch

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2019     Stellenantritt: 1. August 2019 oder nach Vereinbarung

 

Kontakt:

Radio Bern RaBe /Wilma Rall /Randweg 21 / 3013 Bern

031 330 99 93 / wilma.rall@rabe.ch