BOTZ3000
Über die Sendung

Das wöchentliche Stadtmagazin BOTZ3000 hebt ab in Richtung Wochenende und ist dein Pflichttermin am Donnerstagnachmittag. Wir liefern dir Entertainment und Infos über Bern, über die Nacht und die Welt. Neben musikalischen Perlen hörst du bei uns Ausgeh-Tipps fürs Wochenende, interessant kuriose Gäste oder  Randerscheinungen.

Jetzt als Praktikant*in einsteigen! Neue Praktikumsplätze ab Winter frei. BOTZ3000 ist das RaBe-Ausbildungsformat für die Moderation und bietet im Rahmen eines 10-monatigen Praktikums einen Einstieg in die Welt der Radiomoderation.

Sämtliche Botz3000-Podcasts findest du bei Spotify.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 28.1., 15:00 - 17:00
  • Do, 4.2., 15:00 - 17:00
  • Do, 11.2., 15:00 - 17:00
  • Do, 18.2., 15:00 - 17:00
  • Do, 25.2., 15:00 - 17:00
  • Do, 4.3., 15:00 - 17:00
  • Do, 11.3., 15:00 - 17:00
  • Do, 18.3., 15:00 - 17:00
  • Do, 25.3., 15:00 - 17:00
  • Do, 1.4., 15:00 - 17:00
Sendungsportrait

Heute dreht sich alles um die Zwiebel

Lisa Allansson, Naturheilpraktierin, schwärmt vom Gemüse… oder von der Naturmedizin? In der heutigen Sendung dreht sich alles um das unterirdisch pikante Gewächs. Im Studio mit dabei ist selbstverständlich auch Zwibi, uns Stargast heute.

Hier die ganze Sendung nach hören:

Silvester3000 – extralang!

Bald ist es geschafft! Die letzten paar Stunden 2020 laufen! Marco und Christof begleiten dich am Donnerstagnachmittag durch deine ... >

Let’s bake our BOTZ-Cake

Yummie, heute ist internationaler Tag des Kuchens! Ein Feiertag, der sich auch das BOTZ-Team nicht entgehen lässt. Hast du Lust auf unseren selbstgemachten ... >

Sie werden so schnell gross…

Einmal kurz weggeschaut und schwupps sind die neuen Praktis, welche im Sommer 2020 zum Botz3000 Team dazugestossen sind, bereits alleine hinter dem Mikrofon. ... >

Blick in die Zukunft!

              Heute dreht sich bei Botz3000 alles um den Nationalen Zukunftstag 2020. Dieses Jahr wurde ... >

Corona auf Gebärdensprache

In der heutigen Sendung möchten wir vom Radio eine Brücke schlagen in die Gebärdensprache. Zurzeit ist Kreativität in der Kommunikation mehr gefragt denn je und ... >