I Never Asked To Be Your Mountain - Beth Orton, The Chemical Brothers
QUEERUP RADIO
Über die Sendung

Radio für die LGBTIQ+Community – seit 2003 jeden Sonntag zwischen 19 und 21 Uhr «on the air» – bis September 2019 unter dem Namen „GAYRADIO“

gayPop mit Ludwig und Corey: jeweils am ersten Sonntag des Monats mit Ausgehtipps, News aus der translesbischwulen Popwelt, CD-Tipps und den Perlen aus Ludwigs Plattenkiste.

Mia’s queer Welt mit Mia Willener: jeweils am zweiten Sonntag des Monats: queer = sonderbar, merkwürdig; andersartig, weitere Herkunft ungeklärt.

Out&Proud mit Fabio Huwyler: jeweils am dritten Sonntag des Monats mit queerem Sound, dem persönlichen Kommentar «ProudOutLoud» und je nachdem ein Musik für eine Gast oder ein Special.

Que(e)rBeet mit Alex Meier: jeweils am vierten Sonntag der ungeraden Monate und den Rubriken QueerReportage, QueerTalk, QueerMovie, QueerBook …

Wir und die Anderen mit Tabea Rai und Alex Post: jeweils am vierten Sonntag der geraden Monate. Die Sendung möchte Brücken zwischen der LGBT+Comunity und der «Heterowelt» bauen.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • So, 31.5., 19:00 - 21:00
  • So, 7.6., 19:00 - 21:00
  • So, 14.6., 19:00 - 21:00
  • So, 21.6., 19:00 - 21:00
  • So, 28.6., 19:00 - 21:00
  • So, 5.7., 19:00 - 21:00
  • So, 12.7., 19:00 - 21:00
  • So, 12.7., 19:00 - 21:00
  • So, 19.7., 19:00 - 21:00
  • So, 19.7., 19:00 - 21:00
Sendungsportrait

Que(e)rBeet im März 2020

Die Ausgabe März 2020 mit folgenden Themen: Chat-Plattform ‘Purplemoon’, Zurich Pride Podcast, Singer/Songwriter Mark Ed sowie “Freystoss” #2.        

«QueerTalk 1» – Der Gründer und Betreiber Andreas Leathley spricht über die Entstehung, das Ende und die Zukunft der Chat-Plattform ‘Purplemoon’.
«QueerReport» – Der Moderator und Produzent Alexander Wenger beantwortet Fragen zum neuen Zurich Pride Podcast.
«QueerTalk2» – Der Singer/Songwriter Mark Ed berichtet im Interview über sein Musikerleben und stellt sein neues Album ‘hier und jetzt’ vor.
«Freystoss» – Inhalte der der zweiten Folge: Schwinger Curdin Orlik, Sichtbarkeit, Politik, Hausaufgaben, «hate crime» und ein Kinderbuch, aus dem Eltern ihren Kindern jetzt vorlesen können.

Weitere Informationen sowie zusätzliches Bonusmaterial auf der Website www.queerupradio.ch.

Die komplette Sendung zum Nachhören: