BOTZ3000
Über die Sendung

Das wöchentliche Stadtmagazin BOTZ3000 hebt ab in Richtung Wochenende und ist Dein Pflichttermin am Donnerstagnachmittag. Wir liefern Dir Entertainment und Infos über Bern, über die Nacht und die Welt. Neben musikalischen Perlen hörst Du bei uns Ausgeh-Tipps fürs Wochenende, Studiogäste mit Aussagekraft oder aussergewöhnliche Randerscheinungen.

Jetzt als Praktikant*in einsteigen! BOTZ3000 ist das RaBe-Ausbildungsformat für die Moderation und bietet im Rahmen eines 10-monatigen Praktikums einen Einstieg in die Welt der Radiomoderation.

Sämtliche Botz3000-Podcasts findest du bei Spotify.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 18.8., 15:00 - 16:00
  • Do, 25.8., 15:00 - 16:00
  • Do, 1.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 8.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 15.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 22.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 29.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 6.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 13.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 20.10., 15:00 - 17:00
Sendungsportrait

Silvester3000 – extralang!

designed by pikisuperstar

Bald ist es geschafft! Die letzten paar Stunden 2020 laufen!

Marco und Christof begleiten dich am Donnerstagnachmittag durch deine Silvesterfeiervorbereitungen. Ausnahmsweise starten wir bereits um 14.00 Uhr und ziehen bis 17.00 Uhr durch.

Also haben wir schön lange Zeit um von dir zu erfahren was dein Highlight 2020 war. Auch wem du live am Radio, und für was, ein grosses Dankeschön ausrichten möchtest. Ebenfalls darfst du uns noch deinen grössten Wunsch für das 2021 hinterlassen. Ruf uns live in die Sendung an oder sende uns schon heute eine Sprachnachricht per Mail.

Und solltest du dir noch einen Song wünschen wollen, nur zu…

In dem Sinne wünschen wir dir bereits jetzt einen guten Rutsch und Happy New Year!

Kurzfilm Angela

Der Schweizer Filmnachwuchs braucht Geld. Und das holt er sich über Crowdfunding. Heute reden wir bei Botz3000 mit dem jungen Filmemacher Nikolai Paul über ... >

On 3…HUT HUT HUT!

American Football, Brunch, CBD und Witze : das perfektes Kombo, nur bei Botz3000 In der heutigen Sendung wird es stark geschwitzt: Andreas Buri (Foto ... >