25 Jahre RaBe
Una Luna para Dos (Coss & Iorie crying for Shibuya Remix) - Maricha
4 the Record
Über die Sendung

Mit „4 the Record“ geht bei RaBe eine neue Sendung on air, die sich ganz der elektronischen Musik und der hiesigen Club Kultur verschrieben hat. Alle zwei Wochen werden die neusten Releases, wie auch alte Klassiker unter die Lupe genommen und Figuren aus dem Nachtleben zu einem Talk eingeladen. An den Reglern sind 4 DJs, die zumindest im Berner Underground ein Begriff sein sollten: das DJ-Duo Acid Citrik, Mourqs und Kid Silly. Das erste Mal auf RaBe zu hören am Mittwoch, 17. Februar um 20 Uhr.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mi, 29.9., 20:00 - 21:00
  • Mi, 13.10., 20:00 - 21:00
  • Mi, 27.10., 20:00 - 21:00
  • Mi, 10.11., 20:00 - 21:00
  • Mi, 24.11., 20:00 - 21:00
  • Mi, 8.12., 20:00 - 21:00
  • Mi, 22.12., 20:00 - 21:00
  • Mi, 5.1., 20:00 - 21:00
  • Mi, 19.1., 20:00 - 21:00
  • Mi, 2.2., 20:00 - 21:00

Kid Silly & Acid Citrik an den Decks

In unserer 4. Sendung sind wir vorallem hinter dem DJ Deck: es gibt 3 Sets von Lee, Tjefin (Acid Citrik) und Salim (Kid Silly).

Während Lee den Schwerpunkt auf Electro Punk setzt gibts von Kid Silly ein buntes Bouquet aus Classic & Ghetto House in einem Range von 124 bis 160 BPM. Tjefin zieht dann in den letzten 20 Minuten direkt richtung Ravers Paradise.

 

Die ganze Sendung zum nachhören gibt’s hier:

 

 

 

 

Chicago Footwork Special

Diese Woche hatten wir Pamela Méndez zu Gast, die Berner und Bernerinnen vor allem als Singer/Songwritterin und Vocal Coach bekannt sein sollte. In deiser ... >