BOTZ3000
Über die Sendung

Das wöchentliche Stadtmagazin BOTZ3000 hebt ab in Richtung Wochenende und ist Dein Pflichttermin am Donnerstagnachmittag. Wir liefern Dir Entertainment und Infos über Bern, über die Nacht und die Welt. Neben musikalischen Perlen hörst Du bei uns Ausgeh-Tipps fürs Wochenende, Studiogäste mit Aussagekraft oder aussergewöhnliche Randerscheinungen.

Jetzt als Praktikant*in einsteigen! BOTZ3000 ist das RaBe-Ausbildungsformat für die Moderation und bietet im Rahmen eines 10-monatigen Praktikums einen Einstieg in die Welt der Radiomoderation.

Sämtliche Botz3000-Podcasts findest du bei Spotify.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 29.9., 15:00 - 17:00
  • Do, 6.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 13.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 20.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 27.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 3.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 10.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 17.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 24.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 1.12., 15:00 - 17:00
Sendungsportrait

Schlagfertigkeit muss gelernt sein!

Wie ist man wirklich Schlagfertig? Kann man das Trainieren? Und was ist Schlagfertigkeit eigentlich? Stephanie redet im Interview mit Annamarie Ryter, Kommunikationstrainerin und Beraterin bei Bildbar, über alles was es braucht, um schlagfertig zu sein.

Unsere Moderator*innen Tobias und Trixie begleiten euch die ganzen zwei Stunden durch die Sendung.

Lina lässt im «Chotz doch» all ihre Wut über Kürbisse raus. Glücklicherweise ist die Kürbisssaison schon vorbei.

Last, but definitely not least kannst du in unserem Gewinnspiel „Lost in Translation“ einen 10.- Gutschein für die Turnhalle gewinnen. Alles was du dafür tun musst, ist deine Ohren gut spitzen und den Song erraten, welcher unsere Übersetzungsmaschine dir vorliest.

 

Botz is back!

  Wir melden uns in alter Frische zurück aus unseren Sommerferien. Unsere erste Sendung ist jedoch nicht gleich wie ein Kopfsprung ins kalte Wasser, ... >

Kurzfilm Angela

Der Schweizer Filmnachwuchs braucht Geld. Und das holt er sich über Crowdfunding. Heute reden wir bei Botz3000 mit dem jungen Filmemacher Nikolai Paul über ... >