Deep Dive
Über die Sendung

Musik hören geht in Zeiten von Spotify, SoundCloud oder Bandcamp relativ schnell: Song aussuchen, Kopfhörer rein, «Play» drücken. So verändern sich auch unsere Hörgewohnheiten, vielmehr hören wir «Zwischendurch» oder «Nebenbei».

Bei Deep Dive versuchen wir, Flo, Max und Paul, einen anderen Ansatz aus. Bei uns gibt es Musik mit Tiefgang, meistens aus den Bereichen Metal, Punk, Indie, Alternative, und so weiter. Pro Stunde betrachten wir ein Album, picken unsere Highlights raus und dazu gibt es Informationen, die über eine vorgefertigte Rezension hinausgehen. Auch Hintergrundgeschichten zur Band oder den Songs werden wir an euch weitergeben. Um die Schweizerische, bzw. insbesondere die Bernische Musikkultur nicht aussen vor zu lassen werden auch Musiker*innen aus der Region selbst vorbeikommen, um mit uns zusammen über ihren Sound zu reden. Und neben dem Gerede gibt’s natürlich eine ordentliche Portion Mucke!

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 7.3., 20:00 - 22:00
  • Do, 21.3., 20:00 - 22:00
  • Do, 4.4., 20:00 - 22:00
  • Do, 18.4., 20:00 - 22:00
  • Do, 2.5., 20:00 - 22:00
  • Do, 16.5., 20:00 - 22:00
  • Do, 30.5., 20:00 - 22:00
  • Do, 13.6., 20:00 - 22:00
  • Do, 27.6., 20:00 - 22:00
  • Do, 11.7., 20:00 - 22:00

Heute knallts heftig!


Die Jungs von Deconvolution schauen bei uns im DEEP DIVE vorbei und bringen ihre neue Platte “Endless Corruption” mit. Die Hardcore-Truppe aus Solothurn plaudert mit uns ab 20 Uhr über Songs, Shows, Merch… und Endlose Korruption!

Stunde 2 steht unter dem Motto «Proto-Punk» – wir stellen euch Songs und Perlen vor, die für die Entstehung der Punk-Bewegung wichtig waren.
Also: Tune-in auf Radio RaBe heute Donnerstag 20:00 Uhr www.rabe.ch

Das ENDe der Welt?

Yo Deep Divers, heute wird’s um 20h richtig hart und heftig! Die Supergroup END rund um Counterparts-Sänger Brendan Murphy hat letzte Woche ein richtig ... >

PUNK ROCK vs BLACK METAL

Nach genau 1.5 Jahren schreiten heute wieder die Berner Lokal-Punk-Rocker von BACK EAST ins RaBe-Studio und stellen ihre neue EP «All we left behind» ... >