RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 22.4., 11:00 - 11:30
  • Mo, 22.4., 18:00 - 18:30
  • Di, 23.4., 11:00 - 11:30
  • Di, 23.4., 18:00 - 18:30
  • Mi, 24.4., 11:00 - 11:30
  • Mi, 24.4., 18:00 - 18:30
  • Do, 25.4., 11:00 - 11:30
  • Do, 25.4., 18:00 - 18:30
  • Fr, 26.4., 11:00 - 11:30
  • Fr, 26.4., 18:00 - 18:30

«Den Menschen auf der Gasse würde es schlechter gehen»

Foto: Unsplash

Betteln ist als Element der persönlichen Freiheit grundrechtlich geschützt. Dies entschied 2008 das Bundesgericht. Letztes Jahr entschied das selbe Gericht, dass ein Bettelverbot im Kanton Basel-Stadt grundrechtskonform ist.

Als Reaktion darauf hat fordern Parlamentarier*innen der SVP ein entsprechendes Bettelverbot im Kanton Bern. Heute wird die Motion im grossen Rat besprochen, der Regierungsrat empfiehlt den Vorstoss zur Annahme.

Eva Gammethaler arbeitet bei der kirchlichen Gassenarbeit Bern. Im Interview mit RaBe-Info erklärt sie, welche Auswirkungen ein Bettelverbot auf die Menschen auf der Gasse hätte und warum vielen der Anblick von bettelnden Menschen unangenehm ist.