RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Wir bilden Journalist:innen aus!

Bist du neugierig, kritisch und hast den Riecher für spannende Geschichten? Interessieren dich die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse in Bern, der Schweiz und der Welt?

Dann bist du bei der Info-Sendung richtig. Du lernst alle wichtigen, journalistischen Schritte von der Recherche über Interviewführung, Beitragsgestaltung bis hin zu Moderation und Sendetechnik im Studio. Daneben absolvierst du das zertifizierte Basismodul Radiojournalismus der Radioschule klipp+klang.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 12.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 12.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 13.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 13.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 14.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 14.8., 18:00 - 18:30
  • Do, 15.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 15.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 16.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 16.8., 18:00 - 18:30

Sendung vom 15. März 2024

In unserer heutigen Sendeung geht es erneut um die Sparpläne der UPD. Die Die Basisgewerkschaft FAU hat für morgen an einer Demonstration angekündet, um gegen gegen den Abbau des Angebots zu protestieren. Wir fragen nach, was die Gewerkschaft genau fordert und an wen sich die Forderungen richten.

Dieses Wochenende wird in Russland gewählt. Mit Überraschungen sei allerdings nicht zu rechnen: erzählt uns Lüba Zakharov, Mitglied des feministischen Antikriegs Widerstands. Dennoch seien die Wahlen wichtigen.

Und wie immer Freitags gibt es unsere akustische Kolumne den Radioblog. Trixie Matseraka versichert uns: Antirassismus ist lernbar.

Beiträge der Sendung: