Über die Sendung

Tangos, südamerikanische Musik, Literatur, Fussball und nützliche Tipps, um sich in der klebrigen Masse, die sich Welt nennt, einen Weg zu bahnen. Jeden Freitag von 19h bis 20h auf Radio RaBe.

Links
Nächste Sendungen
  • Fr, 31.5., 19:00 - 20:00
  • Fr, 7.6., 19:00 - 20:00
  • Fr, 14.6., 19:00 - 20:00
  • Fr, 5.7., 19:00 - 20:00
  • Fr, 12.7., 19:00 - 20:00
  • Fr, 19.7., 19:00 - 20:00
  • Fr, 26.7., 19:00 - 20:00
  • Fr, 2.8., 19:00 - 20:00
  • Fr, 9.8., 19:00 - 20:00
  • Fr, 16.8., 19:00 - 20:00

20 Jahre El Gato Calculista!

Wir feiern den ganzen Mai durch mit 3 Konzerten, 1 Filmvorführung, 1 TangoSchreibWorkshop in 4 Akten und 1 Feier für Julio Cortázar. Alles (ja wirklich, sogar der Film) auch aus der Ferne möglich:)

Den Anfang macht das Streichquartett Azabache Tango am Freitag 3. Mai, wie immer von 19 bis 20h live im Wohnzimmer vom RaBe (Randweg 21). Ab 18h30 ist Türöffnung, punkt 19h fängt das Konzert an. Es gibt was zu trinken und zu knabbern, und die Kollekte geht vollumfänglich an die Musiker*innen.

Die Woche drauf, am Freitag 10. Mai werden Alejandro Guyot (Stimme) und Elbi Olalla (Klavier) uns in einer live StudioSession beehren. Wiederum ab 18h30 Türöffnung, Konzert ab punkt 19h im Wohnzimmer vom RaBe (Randweg 21), Kollekte an die Musiker*innen. Und danach, also nach live Konzert, knabbern, anstossen, Wiedersehen feiern…gibt’s eine Filmvorführung im RaBe! Gemeinsam mit unseren Freund*innen von LatiCult zeigen wir den Dokumentarfilm von und über die neue Tangogeneration Un disparo en la noche 2, dem wir deutsche Untertitel verpasst haben und in dem der Sänger des Abends auch zu sehen ist.

Am dritten Freitag im Mai, am 17. Mai wird die Ausnahmepianistin Noelia Sinkunas für uns aufspielen. Wir wandern dafür in die Casa de Vinos Argentinos am Breitenrainplatz 33, wo ein toller Flügel steht. Die Türöffnung ist da um 18h15, damit vor Konzertbeginn um 19h noch Zeit für Empanadas und Wein ist. Auch hier geht die Kollekte vollumfänglich an die Musikerin.

 

EL GATO CALCULISTA – 20 Jahre 

Freitag 3. Mai 19h – live StudioSession Azabache Tango – RaBe

Freitag 10. Mai 19h – live StudioSession Alejandro Guyot & Elbi Olalla / ca. 20h45 Filmvorführung Un disparo en la noche 2 – RaBe

Freitag 17. Mai 19h – live Konzert Noelia Sinkunas – Casa de Vinos Argentinos

Zum Nachhören: Die „TELO-Kultur“ in Buenos Aires

Die Sendung vom 05.04.2024 über die TELO-Kultur in Buenos Aires "TELOS" Der Begriff wird als Verdrehung der Silben des Wortes "Hotel" gebildet so, wie es oft im Lunfardo (einer in der Unterwelt Buenos Aires entstandenen und auch im Tango verwendeten Sprache) der Fall ist.  Damit gemeint werden die sogenannten Stundenhotels, von denen es in Buenos Aires hunderte und für alle möglichen Budgets gibt und zum festen Bestandteil der Beziehungs- und Liebeskultur der EinwohnerInnen gehört. Ein ... >