RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Wir bilden Journalist:innen aus!

Bist du neugierig, kritisch und hast den Riecher für spannende Geschichten? Interessieren dich die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse in Bern, der Schweiz und der Welt?

Dann bist du bei der Info-Sendung richtig. Du lernst alle wichtigen, journalistischen Schritte von der Recherche über Interviewführung, Beitragsgestaltung bis hin zu Moderation und Sendetechnik im Studio. Daneben absolvierst du das zertifizierte Basismodul Radiojournalismus der Radioschule klipp+klang.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 12.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 12.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 13.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 13.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 14.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 14.8., 18:00 - 18:30
  • Do, 15.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 15.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 16.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 16.8., 18:00 - 18:30

Sendung vom 25. Juni 2024

Wie schon in den Vorjahren rechnet die Stadtregierung auch für nächstes Jahr mit deinem Defizit. Während der Gemeinderat rekordhohe aber notwendige Investitionen dafür verantwortlich macht, kritisieren bürgerliche Parteien die Budgetplanung der Stadtregierung. Später in der Sendung sprechen wir mit Sasha Lvov, er ist Kunstschaffender aus St. Petersburg und lebt in Bern. Morgen Abend präsentiert er im Kunstraum Dreiviertel seinen Audiofilm «In the Womb of a Civil Women», eine Auseinandersetzung mit der postsowjetischen Kultur.