Feministische Sondersession LIVE!

Parallel zur Eidgenössischen Herbstsession findet am Wochenende die erste Feministische Sondersession in der Grossen Halle statt. Warum? Frauen* und ihre bezahlte und unbezahlte (Care)-Arbeit sind «systemrelevant». Das hat die Corona-Krise deutlich gezeigt. Im Krisenstab des Bundesrates waren sie jedoch nicht vertreten. Die Feministische Sondersession ist die Plattform für all jene, deren Stimmen bisher nicht gehört wurden: Für all die Frauen*, die während Corona den Alltag am Laufen hielten ... >