Safer Sex?!

Clamydien, HIV, ungewollte Schwangerschaften und zu kleine Kondome – hätten wir uns ausschliesslich am Aufklärungsunterricht in der Schule orientiert, wäre uns die Lust an Sex wohl bald vergangen. Dabei wären fundiertes Wissen, eine Einladung über Sex zu sprechen und die Möglichkeit, mir über die eigenen Wünsche und Grenzen Gedanken zu machen, eine grundlegende Voraussetzung für Selbstbestimmung in der Sexualität. Bei Safer Sex geht es um mehr als das Sprechen über Krankheiten – und gleichzeitig ... >

Thema Abtreibung // im Rahmen des queer-feministischen Themenmonats

Als Teil des Themenmonats befasst sich Zack in der ersten September-Sendung mit dem Thema Abtreibung. Neben einem Interview mit Ciocia Basia, einer Gruppe, die Menschen aus Polen dabei hilft, in Berlin Abtreibungen vornehmen zu lassen, gibt’s ausserdem einen Erlebnisbericht von einer Person, die abgetrieben hat. Daneben gibt’s mehr Info zum Themenmonat, weitere Beiträge & Musik passend zum Thema. Die Sendung findet im Rahmen des queer-feministischen Themenmonats statt. Das ganze Programm ... >

Nekane ist frei – ist jetzt alles gut??

Nekane Txapartegi sass 17 Monate als politische Gefangene in der Schweiz im Knast. Wir haben mit ihr über Sexismus, die Zustände im Knast in der Schweiz und Mehrfach-Unterdrückung gesprochen. Und wir nähern uns nochmal dem Thema Knastabschaffung als (queer-)feministisches Thema an. Sonntag, 18. März um 14:00 bei Zack - Dein Feministisches Radio auf RaBe 95,6 MHz.  

Kritischer Blick auf Jugendarbeit und gute Musik – am 14.5 bei Zack

Nicht nur in der Jugendarbeit, sondern auch im täglichen Elternsein bewegen wir uns ständig in der Vorstellung, dass Erwachsensein die Norm darstellt und Kinder und Jugendliche davon abweichen. Mit diesem Thema, "Adultism", beschäftigen wir uns im Mai ein erstes Mal. Ausserdem in unserer Rubrik Zack Aktuell: der Fall Nekane Txapartegi. Am 14.5 um 14:00 auf RaBe bei ZACK - Dein Feminstisches Radio. ... >