Der Krieg ist drinnen – Alejandro Guyot – Tangokünstler

Eine der schönsten Tango-Produktionen des Jahres. „La guerra es adentro“. Die vielen Geschichten dahinten und über den künstlerischen Hintergrund erzählt uns der Komponist, Sänger und Dichter Alejandro Guyot selber. Am 04.12.2020 in unserer Sendung auf Radio Rabe. La Guerra es adentro - Alejandro Guyot, primer disco solista del cantante letrista y compositor de Bombay Bs.As.    El álbum ... >

Charlamos con Juan Seren

10 Jahre nach der Erscheinung seiner ersten Platte "Suerte Negra" sprechen wir am 27.11.2020 Live mit dem Dichter, Komponist und Sänger Juan Seren aus Argentinien. Con motivo de los 10 años de la aparición de su primer trabajo discográfico "Suerte Negra" charlamos con el querido Juan Seren, compositor, poeta y cantor. Nos cuenta de los orígenes, de el Tango en el día de Hoy, de sus proyectos y de la vida en Buenos Aires en tiempos de pandemia. >

26.02 20:00 Film im RABE

Am Mittwoch 26.02 wird unser Radio zu einem Raum für Filme und Diskussion. Wir zeigen im Saal vom Radio den Film "Vera" (ARG, 2019) und interviewen und diskutieren mit der Regisseurin Manuela Irianni aus Argentinien Trailer: 19:00 Uhr Radiosendung + Interview mit der Regisseurin Manuela Irianni 20:00 Uhr Filmvorstellung (Englische Unteritel) Der Dokumentarfilm ist ein Spielfilm, der das Leben von Vera Jarach behandelt, einer Mutter von Plaza de Mayo Línea ... >

Yasek Manzano (Kuba) – Studio Session

Direkt aus Havanna! Der virtuose kubanische Trompetist, Komponist und Produzent Yasek Manzano macht Zwischenhalt in RaBe. Am 19.02.20 bei RadioActivos sind die Türen am Randweg 21 offen, um die Studio-Session Live zu erleben. Begleitet wird der Musiker von: Rodrigo Aravena (Bass) Simon Althaus (Piano) Juan Carlo Abreu (Drums) und Cesar Correa (Piano) als Special-Gast 18:30 Uhr Türe / 19:00 Uhr Konzert und ... >

Sexteto Fantasma – RaBe-Clubtour

Die Tangosendung „El Gato Calculista“ lädt ganz herzlich zu einer neuen Studio-Session in Rahmen der diesjährigen RaBe-Clubtour ein Uns besucht das „Sexteto Fantasma“, eins von den kreativsten Tango-Ensembles der aktuellen Kulturszene Argentiniens. Wie immer, im Aufenthaltsraum unseres geliebten Kulturradios am Randweg 21 in der Lorraine, mit schönen Leuten, Bar und Ambiente. Türe 18:30 Konzert 19:00 Das ganze kann ... >

Zum Nachhören: EGC und Chifla Pacú aus der Brache Warmbächli

Die Sendung vom 18.10.2019 von El Gato Calculista am Abschlussfest der Brache Warmwächli und mit dem Konzert vom Dúo Chifla Pacú Wie bei vielen anderen schönen Sachen unserer Stadt, sind wir auch dabei! Leider leider ist die Brache bald geschichte. Viele Erlebnisse auf dieser Brache in den letzten vier Jahren bleiben unvergesslich. Wohl auch das Abschlussfest letztes Wochenende. Wir packen ein, gehen hin, und machen unsere Sendung in Rahmen des Abschlussfestes direkt aus der Brache. Mit ... >

Studio-Sesssion: Dúo Luna-Tobaldi

Der Herbst steht vor der Tür und bringt die legendären Radio-Studio-Sessions der Tangosendung El Gato Calculista mit. Am Freitag 20.09 besucht uns das Duo von Luciano Tobaldi (Baneneón-Gesang) und Agustín Luna (Gitarre) aus Argentinien. Das renommierte Tangoduo befindet sich in einer neuen Europatournee und macht in Bern den obligatorischen Halt. Das Team von El Gato Calculista lädt euch herzlich in den gemütlichen Saal ... >

Der kubanische Botschafter in Bern im Gespräch mit den Radioactivos

Bern 03.April.2019 "Kuba ist heute eine souveräne und freie Nation mit einer kultivierten und gesunden Bevölkerung mit freiem Zugang zur Bildung, Gesundheit, Kultur und Sport" So der kubanische Botschafter in Bern Manuel Aguilera im Interview mit den Radioactivos in Bezug auf das Werk der 60 jährigen kubanischen Revolution.      

Zum Nachhören: Konzert von Elbi Olalla und Alejandro Guyot

Ihre eigenen Projekten 34 Puñaladas (Alejandro Guyot) und Altertango (Elbi Olalla) gelten als treibende Kraft der neuen Tangobewegung den letzten 15 Jahren. Nun schliessen sich die beiden Bandleader in dieses neue Projekt „Tango Canción“ zusammen. Guyots tiefe mächtige und dunkle Stimme kombiniert mit der exquisiten Spielart von Elbi Olalla. Zusammen wagt das Duo ein vielfältiges Repertoire jenseits des traditionellen Tangos. Zu Tangokompositionen aus allen Tangoepochen kommen Überarbeitungen ... >