Sommerpause mit Kid Silly

Das Sommerloch wird gestopft mit freshen Tunes. Kid Silly liefert dir in dieser Sendung eine knackige Selection seiner neuesten Tracks, gespickt mit ein paar Classics, in einem breiten Range von 120-160 BPM. Die ganze Sendung zum Nachhören gibt's hier: Wenn dir das noch nicht genug ist, gibt's hier auch noch einen neuen Mix von Kid Silly, ... >

Toni Maroni in the House!

    Heute war Toni Maroni, ein junger House Produzent und Teil des Kollektivs "La vue du Balcon" aus Bern zu Gast bei 4 the Record. Mit bereits 44 Tracks auf seinem Soundcloud Account liefert Toni M. einen unglaublichen Output. Regelmässig haut er seine Tracks mit viel DIY charme in kompleter Eigenregie, von Artwork bis final Mix und wenig bis keiner Promo völlig zwangslos raus. Im Talk sprachen wir ... >

Chicago Footwork Special

Diese Woche hatten wir Pamela Méndez zu Gast, die Berner und Bernerinnen vor allem als Singer/Songwritterin und Vocal Coach bekannt sein sollte. In deiser Sendung hat sie uns aber von ihrer Liebe für Chicago Footwork berichtet und wie es durch Corona dazu kam, dass sie direkt mit Tänzer und Produzenten aus Chicago connecten konnte. Wir sprachen über ein Beat Battle das auf Zoom statt gefunden hat, und Pamela hat uns sogar ein paar Tracks, welche an diesem Battle gespielt wurden exklusiv in die ... >

deine Dosis Clubmusik mit Acid Citrik & Kid Silly

Die 5. Sendung von 4 the Record beginnt mit Tempo: Im Set von Kid Silly geht's los mit Bored Lord, einem neuen Boys Noize Remix von Shygirl's "Tasty" und gleich zwei Tracks von Kush Jones. Tjefin aka Buatoma liefert im zweiten teil der Sendung wieder erstklassigen Ghetto House und Breakbeats und kündigt gleich noch seine neue Single Stacks an die diesen Freitag >

Kid Silly & Acid Citrik an den Decks

In unserer 4. Sendung sind wir vorallem hinter dem DJ Deck: es gibt 3 Sets von Lee, Tjefin (Acid Citrik) und Salim (Kid Silly). Während Lee den Schwerpunkt auf Electro Punk setzt gibts von Kid Silly ein buntes Bouquet aus Classic & Ghetto House in einem Range von 124 bis 160 BPM. Tjefin zieht dann in den letzten 20 Minuten direkt richtung Ravers Paradise.   Die ganze Sendung zum nachhören gibt's ... >

Strong Legs in the House

  Gast unserer 3. Sendung war Cedu aka Strong Legs, eine Hälfte des umtribigen DJ- und Veranstaltungsduo Power to the People (PTTP). Im Gespräch hat er uns erzählt wieso seine Vinyl Sammlung momentan wenig Verwendung an den DJ Decks findet und was ihn im Lockdown auf Zack gehalten hat. Ausserdem hat uns Cedu etwas mehr über das Projekt SOSO (Sub Office of Spaceoperations) verraten: Dabei handelt es sich um die ... >

COS it is what it is…

Gast unserer zweiter Sendung war die umtriebige COS, Kopf hinter dem Party Label City Trance. Im Interview erzählt sie über ihre musikalische Reise und präsentiert uns in ihrem DJ Set ihre breite Musik Palette. Von Dancehall, Rap, Trap, Ambient, bis zu Gabber Elemente ist alles mit dabei. Fette Kicks, fiese Snares, düstere Klänge, das ist die Welt von COS. die ganze Sendung zum Nachhören gibt's ... >

Zeit für Widerstand!

Essen ist Politisch: Im Rahmen der "Versammlung einer solidarischen Landwirtschaft", kurz Widerstand am Tellerrand - wird heute im Kino der Reitschule der Film "Fair Food" gezeigt. Dominik Waser, unser heutiger Gast, wird an der anschliessenden Diskussion beteiligt sein. Auskunft zu diesem komplexen Thema hat er uns aber schon in unserer Sendung gegeben. Nachhören lohnt sich! Widertand am Tellerrand geht ab morgen, ... >

BOTZ3000 im Festival-Fieber

Blitz, Donner, Regenschauer und Sturm: Nach einem holprigen Start in die Festival-Saison am Greenfield letztes Wochenende blicken wir bei BOTZ3000 auf kommende CH-Festivals. Ausserdem erzählt die Berner DJane Julie Lee vom "Burning Man", das berüchtigte Festival in der Wüste von Nevada. Mehr Infos zu diesem aussergewöhnlichen Event und seinen 10 Prinzipien findest du auf der Website: burningman.org Die ganze Sendung zum ... >