Lässt sich ein Bauwerk für 1 Mio Jahre planen?

polyphon-Sendung vom November 2019 Deutschland und die Schweiz haben den Atomausstieg beschlossen. Doch die nuklearen Abfälle müssen an einem sicheren Ort gelagert werden und das nicht nur für die nächsten Jahrzehnte. Ein Endlager muss 200.000 bis 1 Mio Jahre sicher verwahren. Die Sendung geht dieser "verrückten" Zahl nach. Unsere Interviewpartner Walter Wildi ist Geologe, lehrte an der Uni Genf und war Vorsitzender der ... >

Racial Profiling

Racial Profiling heissen die unzähligen Polizei-Kontrollen von Menschen, die nicht weiss aussehen, die islamisch sein oder einer andere Religion als das Christentum haben könnten. Für viele Menschen in der Schweiz gehören diese Kontrollen zum Alltag. Das neue Buch Racial Profiling berichtet vielfältig darüber. Mit ... >

Die Linke und die Russische Revolution

polyphon vom Dezember 2017 Die Sendung geht der Frage nach, wie sich Linke mit der Russischen Revolution auseinandersetzen. Linke, die heute ähnliche Ideen verfolgen wie die russischen Revolutionäre damals. Die auch der kapitalistischen Wirtschaftsweise wenig abgewinnen können und von einer besseren Gesellschaft träumen.

Was ist Demokratie?

polyphon Sendung vom Februar 2017 2016 war das Jahr, in dem eine „Krise der Demokratie“ ausgerufen wurde. Der Aufschwung rechtsnationaler Parteien überall in Europa und zuletzt die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten lässt plötzlich Zweifel aufkommen an einer Tatsache, die viele Menschen in der Schweiz und auch in Deutschland längst als selbstverständlich akzeptiert hatten: Wir leben in einer Demokratie.