RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 17.6., 11:00 - 11:30
  • Mo, 17.6., 18:00 - 18:30
  • Di, 18.6., 11:00 - 11:30
  • Di, 18.6., 18:00 - 18:30
  • Mi, 19.6., 11:00 - 11:30
  • Mi, 19.6., 18:00 - 18:30
  • Do, 20.6., 11:00 - 11:30
  • Do, 20.6., 18:00 - 18:30
  • Fr, 21.6., 11:00 - 11:30
  • Fr, 21.6., 18:00 - 18:30

«Ich hoffe, dass es damit einen Boost geben würde»

Wer von der Kunst alleine leben will, führt oft ein Leben in prekären Verhältnissen. Deshalb sind viele Künstler*innen auf einen Nebenerwerb angewiesen. Dieser beansprucht aber wertvolle Ressourcen. Hinzu kommt die Zeit, die Künstler*innen für das Schreiben und Ausfüllen von Anträgen und Formularen aufwenden müssen.

Ein Pilotprojekt in Irland will hier eine Alternative bieten. Künstler*innen erhalten dort eine Art bedingungsloses Grundeinkommen. Einen solchen Pilotversuch will Grünen-Grossrat Manuel Widmer auch im Kanton Bern prüfen lassen. Einen entsprechenden Vorstoss hat er gestern eingereicht. Wir haben mit Manuel Widmer über die Idee gesprochen und ihn gefragt, welche positiven Effekte er sich vom Künstler*innen-Geld verspricht.

Sich voll und ganz der Kunst widmen können – das soll das Künstler*innen-Geld ermöglichen. (Foto: Pexels)