25 Jahre RaBe
So Flute (Ludovic Navarre Amapiano Version 2020) - St Germain
Truth to Power
Über die Sendung

Obwohl als musikalische und sprachliche Ausdrucksform der Schwarzen Community in den USA gegründet, ist Rapmusik heute ein globales Phänomen. Ausserhalb der kommerzialisierten und oberflächlichen Verehrung von Materialismus, Gewalt und Maskulinität finden wir eine Bandbreite an Themen und Haltungen, die auf zentrale soziale und politische Konflikte in der Welt deuten. In diesem Podcast erkunden wir die Macht der Rapmusik als Widerstand von unterdrückten und marginalisierten Gruppen in verschiedenen Kontexten. Jede Folge lädt ein*e Interviewpartner*in zum Gespräch über Rap ein. Wir reden mit Rapper*innen, Produzent*innen, Journalist*innen, Forscher*innen und Musikkonsument*innen aus verschiedenen Ländern und hören ihre Playliste. Die Reise führt uns von den afro-amerikanischen Ghettos in den USA in alle möglichen Richtungen: Grossbritannien, Frankreich, Spanien, Angola, Ghana, Brasilien, Chile, den arabischsprachigen Raum, die Arktis. Alle Folgen auf Englisch. Moderatorin: Ana Sobral. Produzent: Andrin Albrecht.

Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Fr, 12.11., 17:00 - 18:00
  • Fr, 10.12., 17:00 - 18:00
  • Fr, 7.1., 17:00 - 18:00
  • Fr, 4.2., 17:00 - 18:00
  • Fr, 4.3., 17:00 - 18:00
  • Fr, 1.4., 17:00 - 18:00
  • Fr, 29.4., 17:00 - 18:00
  • Fr, 27.5., 17:00 - 18:00
  • Fr, 24.6., 17:00 - 18:00
  • Fr, 22.7., 17:00 - 18:00