Set Fire to the Rain - Stereo Dub, Lila Uu

Ja zum RTVG!

Liebe Mitmenschen, liebe RaBe Hörerschaft, liebe Freunde

Am 14. Juni wird über das neue Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) abgestimmt.
Leider wurden seitens der Gegner viele Unwahrheiten verbreitet und die Diskussion läuft derzeit massiv am Thema vorbei.

Dabei profitieren fast alle von einem JA zum RTVG!

  • Alle, ausser grosse Firmen zahlen bei einem JA weniger als heute! Pro Haushalt neu 400.- statt wie bisher 460.- Franken
  • Auch KMUs profitieren und zahlen weniger als heute! Kleine Betriebe mit bis 500`000 Umsatz zahlen nichts mehr!
  • Es braucht viel weniger Bürokratie: Billag Kontrollen, mühsame Formulare und Anmeldungen fallen weg!
  • Die kleinen Radios der Schweiz erhalten mehr Geld! (Die SRG übrigens nicht!)
  • Es gibt mehr Geld für Aus- und Weiterbildung in Lokalradios!
  • Der Service Public in den Regionen wird so erhalten und gestärkt!

Die Gegner schiessen gegen die SRG, sie wollen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk schwächen. Aber das Gegenteil ist der Fall. Bei einem Nein bleibt die SRG stark wie heute. Ein Ja zum neuen RTVG aber, stärkt die regionalen Radio- und TV-Stationen, sie erhalten mehr Geld für Aus- und Weiterbildung und um technologisch mit der SRG mitzuhalten. Ein Ja trägt zur Stärkung der Medienvielfalt bei!

Bitte schaut euch doch die Vorlage nochmals genau an und überzeugt euch selber.
Alle Infos findet ihr hier:  http://rtvg-ja.ch

Vielen Dank für eure Zeit!