polyphon-Spezial: Sozialen Kahlschlag Stoppen

Im Kanton Bern wird im November 2017 ein 185 Millionen Franken schweres Sparpaket behandelt. Die Kürzungen treffen einmal mehr den sozialen Bereich, das Gesundheitswesen, die Bildung und den Behindertenbereich. Gleichzeitig werden Steuergeschenke für Unternehmen im Wert von 200 Millionen gefordert. Wir haben uns mit einem polyphon-Spezial an der Demo vom 22. November in Bern beteiligt und die Hauptaussagen festgehalten. Mehr Informationen zur Demonstration gibt es >

Antiziganist_innen aus der Mitte machen keine Hitlergrüsse

Vor einem Jahr haben wir die Sendung "Kein Fussbreit dem Antiziganismus" produziert. Damals organisierten in Meinisberg ein Bürger_innenkomitee und die JSVP ein "Volksfest gegen einen Transitplatz für Fahrende". Die Hetze hatte Erfolg. Der Kanton ist noch immer auf der Suche nach einem Standort für den Transitplatz. Als er bekanntgab, dass der Platz in Wileroltigen errichtet werden solle, löste dies erneut eine ... >