Über die Sendung

Senioren machen Radio.

Vor allem machen wir alle vier Wochen eine einstündige Sendung, die gegenwärtig über Radio Rabe und auf Kanal K im Aargau ausgestrahlt wird. „Nur eine Stunde pro Monat“ fragen Sie – Sie dürfen ruhig einmal bei uns vorbeikommen, um zu sehen, was es alles braucht, bis eine solche Stunde bereit ist. Recherchieren, Kontakte knüpfen, mit Leuten reden, Aufnahmen machen, Aufnahmen redigieren, auf dem PC schneiden, in eine fertige Form bringen, Zwischentexte moderieren, Musik einfügen – das ist es, was unsere Tätigkeit so interessant und spannend macht. Dabei kann jedes Mitglied seine speziellen Fähigkeiten einbringen und das machen, was es am besten kann.

Wir haben monatlich eine Redaktionssitzung, an der wir unsere Programme besprechen. Unsere Radioarbeit machen wir in unserem einfachen Studio in Schliern bei Köniz (Schaufelweg 33), wo wir Aufnahmen machen können und alle Sendungen auf dem PC vorbereiten.

Ein abgeschlossenes Programmkonzept haben wir nicht. Wir machen vor allem die Beiträge, die unsere Mitglieder interessieren, jeder kann Vorschläge machen. Da wir alle Seniorinnen und Senioren sind, haben die Beiträge oft Themen, die vor allem Senioren ansprechen. Das ist jedoch kein konkretes Ziel, sondern es ergibt sich aus den Interessen der Mitglieder. Dabei kann es um Literatur, Entwicklungshilfe, Ausstellungen, Film, Wandertipps, seltene Sportarten, aktuelle Anlässe und vieles andere gehen; die Form kann ein Interview, eine Reportage, ein gestalteter Beitrag, ein besinnliches Gespräch oder eine eher kabarettistische Bearbeitung eines Themas sein, alles ist möglich. Selbstverständlich machen wir jedoch ebenso Beiträge, die auch Jüngere ansprechen. Die stündige Sendung setzt sich meistens aus 3-5 Wortbeiträgen und dazwischen Musik zusammen; ab und zu machen wir auch Themensendungen.

Links
Sendungsmachende
Christian
Erika Krättli
Hans Laube
Hanspeter Müller
Heidy Santschi
Margarita Beiner
Nächste Sendungen
  • So, 9.7., 11:00 - 12:00
  • Di, 25.7., 17:00 - 18:00
  • So, 6.8., 11:00 - 12:00
  • Di, 22.8., 17:00 - 18:00
  • So, 3.9., 11:00 - 12:00
  • Di, 19.9., 17:00 - 18:00
  • So, 1.10., 11:00 - 12:00
  • Di, 17.10., 17:00 - 18:00
  • So, 29.10., 11:00 - 12:00
  • Di, 14.11., 17:00 - 18:00
Sendungsportrait

Silbergrau-Magazin

Patagonien ist ein kaltes Land

Die Aprilsendung von Radio Silbergrau bietet einmal mehr eine vielfältige Auswahl: - Heinz Däpp: Nümme wie aube - Luthers Buchstabensuppe - Salatprojekt - ... >