Un jour comme un autre (Moderator Remix) - Degiheugi

Supernova Album des Monats Juni: Itai Kriss and Telavana

Supernova gibt es diesen Samstag, 1. Juni, ab 14 Uhr (MEZ) für eine weitere zweistündige Sendung auf Radio RaBe zu hören. Wir freuen uns auf das Album des Monats Juni, präsentiert vom Jazzflötisten Itai Kriss und seinem Ensemble Telavana: All Aboard Vol. 1 Departures. Itai Kriss, ein für den Grammy nominierter Künstler, der von Jazzwax als „einer der aufregendsten neuen Flötenkomponisten“ in der Szene gelobt wurde, beherrscht eine Vielzahl musikalischer Genres mit einem eklektischen Stil, der ... >

Räumung und Strafanzeige bei zweiter Unibesetzung

Gestern wurde die Uni Bern erneut besetzt, erneut von einem Kollektiv, dass die Aufmerksamkeit auf die Geschehnisse in Gaza lenken will. Besetzt wurde dieses Mal nicht das versteckte und ruhige Gebäude der Unitobler in der Länggasse, sondern mit dem Hauptgebäude das eigentliche Herz der Universität. Direkt in dessen Eingangshalle skandierten mehrere Dutzend Besetzer:innen «Free, Free Palestine», über dem Haupteingang wehte eine Transparent mit der Aufschrift «All Eyes on Rafah». Die Besetzung ... >

Sendung vom 31. Mai 2024

Eine erneute Unibesetzung wurde gestern nach wenigen Stunden geräumt und die Universität räumt Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch ein. Und: Muni am Bärg ist eine Theaterangebot für Menschen mit und ohne geistiger Behinderung im Kanton Bern. Wir haben mit dem Team von Muni am Bärg über ihr neues Stück gesprochen. Schliesslich: In unseren Radioblog spricht unsere Radiobloggerin Anna Butan mit der ukrainischen Botanikerin Svetlana Prokhorova, die seit einem Jahr in Bern lebt.

Sendung vom 30. Mai 2024

Auf dem Bührer-Areal in Biel treffen Welten aufeinander: Neben der Villa der Industriellenfamilie stehen die Baracken, in denen einst die Saisonniers hausten. Die Ausstellung «Die Baracke und die Villa nebenan» vergleicht diese beiden Lebensrealitäten. In seinem Debutfilm «The Land Within» erzählt der Regisseur Maxville Fisnik die Geschichte einer  kosovarischen Familie, die von Verlust und Kriegstraumata gezeichnet ist. Der Spielfilm erzählt dabei aber mehr als die Geschichte Kosovos. ... >