BOTZ3000
Über die Sendung

Das wöchentliche Stadtmagazin BOTZ3000 hebt ab in Richtung Wochenende und ist Dein Pflichttermin am Donnerstagnachmittag. Wir liefern Dir Entertainment und Infos über Bern, über die Nacht und die Welt. Neben musikalischen Perlen hörst Du bei uns Ausgeh-Tipps fürs Wochenende, Studiogäste mit Aussagekraft oder aussergewöhnliche Randerscheinungen.

Jetzt als Praktikant*in einsteigen! BOTZ3000 ist das RaBe-Ausbildungsformat für die Moderation und bietet im Rahmen eines 10-monatigen Praktikums einen Einstieg in die Welt der Radiomoderation.

Sämtliche Botz3000-Podcasts findest du bei Spotify.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 6.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 13.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 20.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 27.10., 15:00 - 17:00
  • Do, 3.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 10.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 17.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 24.11., 15:00 - 17:00
  • Do, 1.12., 15:00 - 17:00
  • Do, 8.12., 15:00 - 17:00
Sendungsportrait

Botz3000 im Gamer-Fieber

Ganz im Rahmen der Play Bern Veranstaltung, dreht sich in dieser Sendung alles ums „Gamen“. Doch was ist überhaupt das Play Bern? Genau das erklärt Bettina Wegenast im Gespräch mit Maya vom Botz-Team. Weiter haben wir Kira auf die Strassen Berns geschickt, um eure Meinung zum Thema „Games“ einzufangen und Flo und Fiore diskutieren in Flussbandarbeit über deren Vorfahren, die Brettspiele.
Von Vorfahren schauen wir im Live-Interview mit René Keller von Virtual Experience auf die Zukunft der Gaming Branche und reden über die Wunder des „Virtual Reality“.

Aber nicht nur geredet wird über Games, nein auch unsere Musik ist diesmal aus, für oder mit Games von Paul aus der Musikredaktion ausgewählt worden.
Last but not least, begrüssen wir Kira zum ersten Mal hinter dem Mischpult am Moderationsmikrofon.

Botz is back!

  Wir melden uns in alter Frische zurück aus unseren Sommerferien. Unsere erste Sendung ist jedoch nicht gleich wie ein Kopfsprung ins kalte Wasser, ... >

Kurzfilm Angela

Der Schweizer Filmnachwuchs braucht Geld. Und das holt er sich über Crowdfunding. Heute reden wir bei Botz3000 mit dem jungen Filmemacher Nikolai Paul über ... >