RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Wir bilden Journalist:innen aus!

Bist du neugierig, kritisch und hast den Riecher für spannende Geschichten? Interessieren dich die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse in Bern, der Schweiz und der Welt?

Dann bist du bei der Info-Sendung richtig. Du lernst alle wichtigen, journalistischen Schritte von der Recherche über Interviewführung, Beitragsgestaltung bis hin zu Moderation und Sendetechnik im Studio. Daneben absolvierst du das zertifizierte Basismodul Radiojournalismus der Radioschule klipp+klang.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 12.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 12.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 13.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 13.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 14.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 14.8., 18:00 - 18:30
  • Do, 15.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 15.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 16.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 16.8., 18:00 - 18:30

Sendung vom 11. September 2023

Heute dreht sich bei uns alles um den 50. Jahrestag des Militärputsches in Chile. «Die Geschichte gehört uns, und es sind die Völker, die sie schreiben»: Mit diesen letzten Worten wandte der chilenische Präsident Salvador Allende übers Radio an seine Bevölkerung, kurz darauf begann die blutige Militärdiktatur Augusto Pinochets. Die Militärdiktatur kostete aber nicht nur Tausenden das Leben, sondern zerschlug auch praktisch alle zivilgesellschaftlichen Organisationen. Ein Schock, von dem sich die Gewerkschaften in Chile bis heute nicht erholen.