RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 22.4., 18:00 - 18:30
  • Di, 23.4., 11:00 - 11:30
  • Di, 23.4., 18:00 - 18:30
  • Mi, 24.4., 11:00 - 11:30
  • Mi, 24.4., 18:00 - 18:30
  • Do, 25.4., 11:00 - 11:30
  • Do, 25.4., 18:00 - 18:30
  • Fr, 26.4., 11:00 - 11:30
  • Fr, 26.4., 18:00 - 18:30
  • Mo, 29.4., 11:00 - 11:30

Loud & Proud since 1983: Das Fri-Son wird vierzig

Kreativ, verbunden, extravagant: Mit diesen Worten beschreibt die Programmverantwortliche Martina Kull das Freiburger Kulturzentrum Fri-Son. Die Geschichte des Fri-Son nahm im Jahr 1983 seinen Anfang: im konservativem Freiburg lehnten sich einige Jugendliche gegen die allzu enge Kleinstadteinöde auf und organsierten Konzerte in der alten Mensa der Uni Miséricorde; die Geburtsstunde des Fri-Son. Es waren turbulente Jahre: Viele Ortswechsel, viele Konzerte, aber auch unglaublich viel freiwillige Arbeit. Dieses Wochenende feiert das Fri-Son sein vierzigjähriges Bestehen.

Anlässlich des vierzigjährigen Jubiläums hat das Fri-Son einen mehrteiligen Podcast zu seiner bewegten Geschichte produziert.