RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Wir bilden Journalist:innen aus!

Bist du neugierig, kritisch und hast den Riecher für spannende Geschichten? Interessieren dich die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse in Bern, der Schweiz und der Welt?

Dann bist du bei der Info-Sendung richtig. Du lernst alle wichtigen, journalistischen Schritte von der Recherche über Interviewführung, Beitragsgestaltung bis hin zu Moderation und Sendetechnik im Studio. Daneben absolvierst du das zertifizierte Basismodul Radiojournalismus der Radioschule klipp+klang.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 12.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 12.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 13.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 13.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 14.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 14.8., 18:00 - 18:30
  • Do, 15.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 15.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 16.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 16.8., 18:00 - 18:30

Kanton Bern: Mehr Prämienverbilligungen für Familien

Der Kanton Bern weist eine der höchsten Prämienlasten in der Schweiz auf. Gleichzeitig hat er in den letzten Jahren sein Budget für Prämienverbilligungen teilweise massiv unterschritten. Im letzten Jahr waren es 35 Millionen Franken, die für Prämienverbilligungen budgetiert waren, aber nicht ausbezahlt wurden. Die Kriterien, ob jemand Prämienverbilligungen erhält, waren bis anhin scheinbar zu streng.

Gestern nun präsentierte die Direktorin für Inneres und Justiz, Evi Allemann, die getroffenen Massnahmen des Regierungsrates. Er hat beschlossen, die Prämienverbilligung für Familien rückwirkend ab Anfang 2023 zu verstärken. So erhalten 34’300 Personen neu eine individuelle Prämienverbilligung.