RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Do, 20.6., 11:00 - 11:30
  • Do, 20.6., 18:00 - 18:30
  • Fr, 21.6., 11:00 - 11:30
  • Fr, 21.6., 18:00 - 18:30
  • Mo, 24.6., 11:00 - 11:30
  • Mo, 24.6., 18:00 - 18:30
  • Di, 25.6., 11:00 - 11:30
  • Di, 25.6., 18:00 - 18:30
  • Mi, 26.6., 11:00 - 11:30
  • Mi, 26.6., 18:00 - 18:30

Kommen nun drastische Sparmassnahmen im ÖV?

Mehr Geld für die Landwirtschaft – weniger für den Öffentlichen Verkehr und das Asylwesen: Vorletzte Woche präsentierte die Finanzkommission des Nationalrates ihren Vorschlag für das Budget 2024. Darin folgt die vorberatende Kommission in mehreren Punkten den Ideen des Bundesrates. So sollen etwa die Bundesbeiträge für den regionalen Personenverkehr gekürzt werden.

Noch ist der Entscheid aber nicht unter Dach und Fach: Morgen Dienstag beginnt im Parlament die Debatte zum Budget 2024. Die Schlussabstimmung findet dann voraussichtlich am 22. Dezember statt.

Droht nun ein Angebotsabbau im Regionalverkehr? Darüber haben wir mit Michael Spahr von der Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV gesprochen: