RaBe-Info
Über die Sendung

Das Nachrichten- und Hintergrundmagazin berichtet seit 1996 werktäglich über Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aus aller Welt.

Wir bilden Journalist:innen aus!

Bist du neugierig, kritisch und hast den Riecher für spannende Geschichten? Interessieren dich die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse in Bern, der Schweiz und der Welt?

Dann bist du bei der Info-Sendung richtig. Du lernst alle wichtigen, journalistischen Schritte von der Recherche über Interviewführung, Beitragsgestaltung bis hin zu Moderation und Sendetechnik im Studio. Daneben absolvierst du das zertifizierte Basismodul Radiojournalismus der Radioschule klipp+klang.

Links
Sendungsmachende
Nächste Sendungen
  • Mo, 12.8., 11:00 - 11:30
  • Mo, 12.8., 18:00 - 18:30
  • Di, 13.8., 11:00 - 11:30
  • Di, 13.8., 18:00 - 18:30
  • Mi, 14.8., 11:00 - 11:30
  • Mi, 14.8., 18:00 - 18:30
  • Do, 15.8., 11:00 - 11:30
  • Do, 15.8., 18:00 - 18:30
  • Fr, 16.8., 11:00 - 11:30
  • Fr, 16.8., 18:00 - 18:30

Wer wird der neue Präsident Indonesiens?

Indonesien ist die grösste muslimische Nation und mit über 270 Millionen Einwohner*innen zudem mit Abstand das bevölkerungsreichste Land Südostasiens. Weltweit haben nur drei andere Länder mehr Einwohner*innen: Indien, China und die USA.

In ziemlich genau zwei Monaten, am 14. Februar 2024 finden in Indonesien Präsidentschaftswahlen statt. Drei Kandidaten stellen sich zur Verfügung, der amtierende Präsident Joko Widodo darf wegen einer Amtszeitbeschränkung nicht zur Wiederwahl antreten.

Wie steht es um die Demokratie im Land der 17‘000 Inseln? Darüber haben wir mit Felix Heiduk von der deutschen Stiftung für Wissenschaft und Politik gesprochen.
 


 

Die drei Präsidentschaftskandidaten Ganjar Pranowo, Prabowo Subianto und Anies Baswedan